Home
     Kontakt
     Gästebuch
     Das bin ich
     Meine Hobbys
     Tränen
     Freunde
     *~*F☺t☻s*~*
     Meine Klasse
     merci
     I Believe
     Träume
     ~*Ein Gedicht*~
     Fabel...
     ~*THEATER!*~
     => Theater
     => QU€$T!ON€$
     Klassenfahrt 2007
     Estland
     Nachdenkliches
     Traurigkeit
     ~11~
     Nicht klicken



Elisa's World - QU€$T!ON€$


Fragen rund ums Theater...


001. Wann hast du zum ersten mal auf der Bühne gestanden?
-> wenn man Kindergarten- und Kinderchorauftritte nicht mitzählt, im November 1997

002. Wie alt warst du da?
-> kannst wohl nicht rechnen, wa? Ich war da 6!!!!

003. In welchem Thetaerstück o.Ä. war das?
-> Musical, "Die Schöne und das Biest"

004. Welche Rolle hast du gespielt?
-> Ich hab ein Vögelchen "gespielt"... na ja gespielt weniger, eher getanzt und hatte dabei halt n Vogel-Kostüm an (LÖLZ)

005. Warst du aufgeregt?
-> Kann man wohl sagen... hab zwar gesagt, ich wär nicht aufgeregt, aber hab total gezittert und so (da wusste ich ja noch nicht, dass Aufregung sich so oder so ähnlich äußert^^)

006. In welchen Stücken hast du danach noch mitgespielt?
-> ööööhhhhhhhhmm, warte, muss ma kurz überlegen... mitm "Ballett" noch bei "Die Schwanen Prinzessin"(1999), "Mary Poppins"(2000), "Cats" (2001/2002) und "Starlight Express" (2002/2003)
und dann mitm Statt-Theater "Sterntaler"(2005), "Das tapfere Schneiderlein"(2006), "Jim Knopf und die Wilde 13"(2006) und "Bella, Boss und Bulli"(2007), "Gut gebrüllt, Löwe" (2007) und jetzt demnächst "Wehr dich, Mathilda" (Januar/Februr 2008)
aso, und mit der Schule noch "Das Leben der Tomanis"(2001) und ein paar Szenen aus "Balle, Malle, Hupe und Arthur"(2004)

007. Welches Stück hat dir am meisten Spaß gemacht?
-> hmmm... schwierige Frage... das, an dem wir gerade proben: "Wehr dich, Mathilda"

008. Was war deine Lieblingsrolle?
-> hab so direkt keine Lieblingsrolle! Hatten alle was für sich...

009. Was war deine lustigste Rolle?
-> ganz klar, die Prinzessin im tapferen Schneiderlein

010. Was war deine schwierigste Rolle bisher?
-> Sursulapitschi (schön, aber schwierig!)

011. Was war dein schlimmstes Theatererlebnis?
-> oh, da gibt's zwei... eine gewisse Gesangsprobe und eine ganz bestimmte Aufführung...

012. Was war dein schönstes Theatererlebnis?
-> weiß nicht so genau... gab viele schöne... vllt die letzte Aufführung von "Jim Knopf und die Wilde 13"

013. Was war dein peinlichstes Theatererlebnis?
-> das schreib ich hier ganz bestimmt nicht hin!!!!!!

014. Warum?
-> zu peinlich^^

015. Was war dein bewegendstes Theatererlebnis?
-> die "Schwabbel"-Präsentation zur Fabel "Die Kaninchen, die an allem schuld waren" (Meschede, Oktober 2006, Samstagabend)

016. Was bedeutet das Theater für dich?
-> ALLES!!! Gefühle rauszulassen, Rollen zu spielen, Figuren zum Leben erwecken, Spaß zu haben, mit Freunden zusammen zu sein, gemeinsam ein Stück zu erarbeiten, KRE-AKTIV zu sein...

017. Was war das schönste Theaterstück, das du gesehen hast?
->Linie1, Baden gehn, Rotkäppchen Report, Das Herz eines Boxers

018. Und das schönste Kinderstück?
->Hänsel und Gretel, Ein Kranich im Schnee

019. Und das schönste Musical?
->Starlight Express, König der Löwen

020. Was ist das schönste Lied, das du je bei einer Inszenierung gesungen hast?
-> "Der Wind singt sein Lied"... megaschwer, aber superschön!!!

021. Und welches war das blödeste?
->"Alleweil ein wenig lustig"!!!! *lol*

022. Was war das genialste Kostüm, das du je getragen hast?
->kP... vllt mein Möbelpacker-Kostüm, des war schon lustig...

023. Welches Theaterstück würdest du gerne mal spielen?
-> "Eins auf die Fresse", "Wehr dich, Mathilda!", "Melodys Ring", "Linie 1"

024. Welchen Schauspieler bewunderst du am meisten?
-> Udo, weil er jede Rolle einfach supergenial spielt!!!!!!!!!!!

025. Welchen Ort verbindest du am meisten mit Theaterspielen?
-> da gibts drei: die Stadthalle in Mengeringhausen, den Theaterladen und die Oase der Abtei Königsmünster zu Meschede

026. Welche Rolle in welchem Stück würdest du gerne mal spielen?
-> oh... viele!!

027. Hast du Lampenfieber vor deinen Auftritten?
-> kommt drauf an, was ich für ne Rolle spiele... (als Sursulapitschi total, als Möbelpacker gar nicht^^)

028. Was hilft deiner Meinung nach am besten dagegen?
-> wenn man Christine glaubt: GANZ LAUT SCHREIEN! (ohne Scheiß, bei mir hats wirklich geholfen!)

029. Was machst du vor deinem Auftritt?
-> mich ganz ruhig hinsetzen, Augen zu machen und mich auf meine Rolle konzentrieren und einfühlen... dann ganz tief durchatmen und auf mein Stichwort warten

030. Gehört Lampenfieber dazu?
-> joa schon irgendwie, ne?

031. Muss die Generalprobe schiefgehen?
-> Nein!!!!! ... diese "Theaterweisheit" ist Schwachsinn (meiner Meinung nach)

032. Was war die chaotischste Generalprobe, die du je erlebt hast?
-> das is ne schwere Frage, ich hab schon viele chaotische Generalproben erlebt... vllt für "Die Schwanen Prinzessin" oder "Cats" oder "Starlight Express"... die waren eigentlich alle einfach nur chaotisch (die Aufführungen dementsprechend auch...)

033. Sind alle Bühnen für dich "die Bretter, die die Welt bedeuten"?
-> Für die Dauer der Aufführung auf jeden Fall

034. Wann hattest du deinen schlimmsten Anfall von Lampenfieber?
-> vor meiner ersten Aufführung von "Jim Knopf und die Wilde 13"

035. Wie hat sich das geäußert?
-> in Heulkrämpfen und Ich-kann-das-nicht-Gedanken

036. Wie bist du zum Theaterspielen gekommen?
-> zum Ballett: im Kindergarten hing ein Plakat der Ballettgruppe (eine Erzieherin war eine der Leiterinnen der Gruppe), das hat meine Mutter gesehen und mir vorgeschlagen, das "mal auszuprobieren"...
-> zum Statt-Theater: in der Zeitung stand ein Artikel, dass ein Jugendensemble gegründet würde... das hat mich halt interessiert und dann bin ich da hin gegangen und geblieben^^

037. Hat das Theaterspielen dein Leben verändert?
-> auf jeden Fall! Ich hab viele neue Freunde gefunden, mein Leben ist insgesamt schöner geworden und ich bin glücklicher als vorher...

038. Würdest du dich als theaterverrückt bezeichnen?
-> JA!!!!!!!!!! natürlich

039. Sind alle, die Theater spielen, verrückt?
-> ein bisschen bestimmt...

040. Gehst du Menschen in deiner Umgebung manchmal mit deinem Theaterfimmel auf die Nerven?
-> kann schon sein meiner family wahrscheinlich

041. An welcher Stelle steht für dich das Theater?
-> an erster!!!! weil sich darin alles verbindet, was mir ganz besonders wichtig ist: Musik, meine friends (die spielen fast alle auch Theater) und eben das Theaterspielen an sich

042. Was ist wichtiger: Theater oder Schule?
-> Theater... (na ja, kommt drauf an...)

043. Kannst du dir vorstellen, das Theaterspielen zu deinem Beruf zu machen?
-> weiß nicht... eher nicht

044. Wer ist dein schauspielerisches Vorbild?
-> ich hab kein Vorblid!!!!!!!!!!! es gibt zwar viele tolle Schauspieler, aber ich finde, jeder sollte seinen eigenen Stil finden und nicht irgendwelchen Vorbilder nacheifern, das wird eh nix!


Hey
Schön, dass ihr auch mal auf meiner HP vorbeiguckt...
Schaut euch ruhig um, ich wünsch euch viel Spaß!
Tragt euch doch bitte ins Gästebuch ein, wär voll lieb
♥hegdl♥
Elisa

Achso, und nochwas: Oben rechts in der Ecke gibt es ein kleines [x], da könnt ihr draufklicken, wenn euch die HP nicht gefällt; ihr müsst also keine bescheuerten Kommentare ins GB schreiben, okay?

Nochmal: Viel Spaß auf meiner HP =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=